roman

Blinde Vögel

April 21, 2016 // 0 Kommentare

An einen Selbstmord glaubt Beatrice Kaspary eigentlich nicht als sie zu den beiden Toten gerufen wird. Es handelt sich um einen jungen Erwachsenen und eine vermutlich ähnlich alte Frau, die alleine schon optisch nicht wirklich zusammen passen. Sie wurde erwürgt, er erschossen mit einer Waffe, welche auch am Tatort zu finden ist. In ihrer Hand waren die Überreste eines Papierfetzens zu finden, der Rest jedoch unauffindbar. Die Presse glaubt an einen Mord plus Selbstmord aus [...]

Fünf

April 19, 2016 // 2 Kommentare

Eine Leiche auf eine Kuhweide, gefunden vom Bauern in der früh, welcher seine Kühe treiben wollte. Eigentlich erst einmal nichts sonderlich ungewöhnliches im Arbeitsleben der Kriminalkommissare der Abteilung für Leib und Leben. Etwas merkwürdiger wird es dann jedoch schon, als Beatrice Kaspary und Florin Wenninger entdecken, dass die Leiche seltsame Zahlen auf der Fußsohle stehen hat. Zahlen, die ihr erst einmal nichts sagen, aber mit Hilfe eines weiteren (und jüngeren) Mitarbeiters der [...]

The Rising – Neue Fronten

März 30, 2016 // 0 Kommentare

Letztes Jahr haben wir hier auf Neue Abenteuer über die ersten beiden Romane des Felix Münter gesprochen, Neue Hoffung und Das Gefecht, welche zusammen den Titel The Rising tragen. Beide Romane präsentierten eine postapokalyptische Welt, welche gerade dabei ist, sich wieder aufzuraffen und eine neue Ordnung zu kreieren. In der Zwischenzeit hat sich Felix auch an andere Genres probiert, etwa einem Horror-Roman oder epischer Fantasy, aber mit dem heute vorliegenden Band geht es wieder zurück [...]

Engel: Hiobs Botschaft

Januar 2, 2016 // 1 Kommentar

Schaut man sich die Publikationshistorie von Chroniken der Engel an, dem wichtigsten Vertreter der Neuen Deutschen Endzeit, so fällt einem rückblickend auf, wie sehr die Reihe von den Romanen geprägt wurde, welche dazu erschienen sind. Große Teile des Metaplots sind überhaupt erst in den Romanen erklärt oder aufgezeigt worden, und am Ende erschienen nur noch Romane, so das man das Gefühl bekommt, es seien sogar mehr Romane als Rollenspielbücher erschienen. Wir haben uns vor kurzen den [...]

Der magische Ring

September 29, 2015 // 0 Kommentare

Der Junge J’role lebt in einem kleinen Dorf, das erst seit kurzem aus ihrem Kaer hervorgekommen ist. Er geht dort keiner Arbeit nach, sondern versucht so gut es geht seinen trunksüchtigen Vater zu unterstützen, der seit dem Tod seiner Frau, die wegen eines in ihr hausenden Dämons gesteinigt wurde, keinen Fuß mehr auf den Boden bekommt. J’role selbst ist stumm, denn er fürchtet, dass er durch sein sprechen verraten würde, dass eigentlich er derjenige ist, der einen Dämon in [...]

Die träumende Finsternis 3: Die Tore der Nacht

September 3, 2015 // 0 Kommentare

Nachdem Daine, Lei und Stoß im Monument gestrandet sind, von außen durch eine Armee Dunkelelfen bedroht werden, die versuchen endlich ihr Ziel zu erreichen und die Feuerebene zu betreten und ihre ehemalige Begleiterin sich aus dem Staub gemacht hat um niemand-weiß-genau-was für einen Unsinn anzustellen, und dann auch noch der merkwürdige Kriegsgeschmiedete namens Harmattan aufgetaucht ist, bleibt den dreien nur eine Möglichkeit. Ebenfalls in eine andere Ebene reisen und hoffe von da aus [...]

Die träumende Finsternis 2: Das zerstörte Land

September 2, 2015 // 1 Kommentar

Xen’drik – das Land auf dem die Riesen lebten und in tiefen Dschungeln ungeahnte Geheimnisse versteckt gelassen haben, nachdem ihre Hochzeit vorbei war. Dorthin müssen Daine, Lei und Stoß reisen. Denn irgendetwas von außerhalb der Welt will Daines Geist verwenden um Einlass zu finden. Das er dabei vermutlich in den Wahnsinn getrieben wird, ist dieser Entität egal. Aber weder Lei noch Stoß möchte Daine alleine zum verlorenen Land reisen lassen, denn so richtig trauen sie der [...]

Die träumende Finsternis 1: Die Stadt der Türme

September 1, 2015 // 3 Kommentare

Sharn, die Stadt der Türme. Größte Stadt des Kontinents Khorvaire und voller Wunder. Und dorthin sind die nun heimatlosen Kriegsveteranen Daine (Ex-Hauptmann), Lei (Magieschmiedin), Stoß (Kriegsgeschmiedeter) und Jode (Heiler) aus der cyrrischen Armee unterwegs. Nachdem sie hautnah das Ende des Krieges in ihrem Land und den Beginn und die Auswirkungen der Klage erleben “durften”, zieht es sie nun dorthin wo auch andere cyrrische Flüchtlinge ein Zuhause fanden, zumal Leis [...]
1 2 3 4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen