Literatur

Von Rache und Regen: Regentänzer

Oktober 18, 2019 // 0 Kommentare

Irgendwann hatte es Riagh satt, sich von den Imperialen im Kampf gegen die Verfluchten verheizen zu lassen. Er hatte genug Freunde verloren und will nichts mehr als zu Anryn und damit auch in seine Heimat zurückzukehren. Aufgrund einer Soldatennarbe gestaltet sich die Rückreise äußerst schwer, ist er doch überall als Verräter zu erkennen. Und dann ist da noch das Gewissen, weshalb er exzessiver Gewalt gegen seine Feinde nicht stillschweigend ertragen kann. Daraus entwickelt sich eine [...]

Die Steine des Chaos

August 20, 2019 // 0 Kommentare

Die Bewohner von Monravia können sich beileibe nicht über ein langweiliges Leben beklagen. Die idyllische aber durchaus gefahrvolle Fantasywelt gilt nicht um sonst als „Welt der 1000 Abenteuer“. Ging es in vorherigen Bänden um einen Ogerschatz oder mysteriösen „Spuk in der Zwergenmie“, steht diesmal ungleich mehr auf dem Spiel. Die „Steine des Chaos“ sind verschwunden, kurz bevor ihre schwarzmagischen Kräfte endgültig versiegelt werden sollten. Für uns als ständig [...]

Elvis hat das Gebäude verlassen

Juli 17, 2019 // 0 Kommentare

Retro ist bekanntlich in, Nostalgie das Stichwort der Stunde. Das schlägt sich natürlich auch in der Literatur wieder, selbst in der Science Fiction sehen wir diesen Trend. Warum ich das erwähne? Weil wir hier wieder eine Anthologie aus dem Hause Begedia haben, und diese sich mit genau diesem Thema beschäftigt: Retrofuturismus. Elf Geschichten die sich mit alternativen Entwicklungen in alternativen der Fünfziger Jahre beschäftigen – oder mit Zukünften die von den Fünfzigern [...]

Kolonien – Welt unter Dampf

Juni 12, 2019 // 0 Kommentare

Steampunk. Mit diesem Genre verbindet man in aller Regel Victoriana, oder im “deutschen Sonderweg” den Dampfbiedermeier. Aber im Gegensatz zum Cyberpunk ist der Steampunk – ähnlich wie der Transhumanismus – ein sehr positives Genre, welches in der Regel seinen Blick auf eine verklärte Sicht dessen wirft, was die Technologie dieses Zeitalters hätte erreichen können. Es wird dabei nur zu gerne die dunkle Seite des Viktorianischen Zeitalters unter den Teppich gekehrt, [...]

Phileassonsage 7: Rosentempel

März 27, 2019 // 2 Kommentare

Nachdem im Totenmeer die Entscheidung für den letzten Punkt nur knapp gefallen ist, müssen sich die beiden Könige der Meere in spe nun auf machen in ein gänzlich anderes Gebiet – die Wüste Khom. Die Prophezeiung sagt nämlich, dass sie lebenden Stein unter der Wüste finden müssen, und ihnen dabei ein wahr sprechender Prophet aus Fasar helfen kann. Beorn wählt mit seinem wesentlich intakteren Schiff den Weg über Aranien, Phileasson landet in Kunchom und nimmt den Weg über den [...]

Die verbotene Stadt

Januar 2, 2019 // 0 Kommentare

„Greystar“, bzw. Silberstern bringt frischen Wind nach Magnamund, der Welt von „Einsamer Wolf“. Bei Mantikore geht die Reihe von Ian Page und Joe Dever auch auf Deutsch in die zweite Runde… Reise in die verbotene Stadt Wie der Titel verrät, führt uns die Suche nach dem Mondstein in die „Verbotene Stadt“. Die wird uns nämlich in einer Prophezeiung als Ort des Schattentores gezeigt, dass uns in die Ebene des Daziarns führen soll, wo wir den Mondstein vergangener Zeiten [...]

Phileassonsage 6: Totenmeer

Dezember 11, 2018 // 2 Kommentare

Zwei Meister in einer See, die weder Land noch Wasser ist? Ein Kelch der zwischen ihnen steht. Das sollte sich doch recht einfach finden lassen. Zumindest wenn man ein Schiff hat. Und an dem fehlt es Phileassons Mannschaft nach der Seeschlangen Geschichte. Zwar konnten sie den Piraten für sich gewinnen, aber natürlich möchte Phileasson schon selbst weiter reisen. Daher ist es ganz praktisch, dass die Piraten die Stern von Silz erobert haben, jedoch wollen diese natürlich erst einmal [...]

Dresden Files: Fallstudien

November 20, 2018 // 1 Kommentar

Fallstudien ist nicht wie der vorherige Kurzgeschichtenband Nebenjobs, bzw der hieraus ausgekoppelten Jeti-Akten eine weitere Sammlung von Erzählungen aus Harrys Perspektive, sondern enthält vor allem, wenn auch nicht ausschließlich Geschichten aus der Perspektive von anderen Charakteren des Dresdenverse, aber seht selbst: [ACHTUNG: Leser welche nicht den letzten regulären Roman von Harry Dresden gelesen haben werden in dieser Rezension gespoilert, da viele Geschichten nach dem vorletzten [...]
1 2 3 52

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen