retroclone

The Stygian Library

November 26, 2019 // 1 Kommentar

Ich hatte vor kurzem darüber berichtet das mir Tegres aus dem Tanelorn-Forum ein kleines Büchlein mit Feen für Spiele aus der OSR-Ecke hatte zukommen lassen. Im selben Umschlag fand sich aber auch ein zweites Büchlein, ein kleiner Dungeon in einer Art Bibliothek – The Stygian Library. Hmm. Ich bin Bibliophil, ich liebe interessante und ungewöhnliche Bibliotheken – was kann da noch schiefgehen? The Stygian Library ist 71 Seiten lang, und über DrivethruRPG entweder als PDF oder [...]

Ford’s Faeries

November 13, 2019 // 0 Kommentare

Ich bin vor kurzem durch die Großzügigkeit eines Users aus dem Tanelorn-Forum, Tegres, in den Genuss zweier kleiner Büchlein aus der OSR-Ecke des Hobbies gekommen. Zum einen “The Stygian Library”, ein Buch das mich alleine schon begeistert weil es sich als “Dungeon für Bibliophile” bezeichnet, und das Buch über das wir uns heute unterhalten werden, “Ford’s Faries”. Henry Justice Ford war seinerzeit ein bekannter britischer Künstler und Illustrator [...]

Lamentations of the Flame Princess

November 8, 2018 // 1 Kommentar

Eigentlich hatte ich nicht vor mir ein weiteres OSR-Rollenspiel zu kaufen. Ich meine, wie viele braucht man denn wirklich? Beyond the Wall, Labyrinth Lord, Basic Fantasy, Dark Dungeons… irgendwann hat man doch alles, was man aus der Ecke braucht, oder? Was ist denn passiert um meine Meinung zu ändern? Zwei Dinge: zum Einen hatte ich auf der RPC 2018 ein sehr nettes Gespräch mit James Edward Raggi IV, dem Mann hinter der Flammenprinzessin, zum Anderen hat mir jemand im Sommer ein kleines [...]

Basic Fantasy Role-Playing Game

Juli 26, 2018 // 0 Kommentare

Irgendwie beginnt jede Unterhaltung die ich zur OSR, der “Old School Renaissance”, führe mit den Worten “Eigentlich ist die OSR ja nicht meins, aber…”. Und es lässt sich ja nicht von der Hand weisen das wir in den fünfeinhalb Jahren die es diesen Blog gibt auch immer wieder über die OSR bzw. gewisse Produkte daraus gesprochen haben. Warum also nicht jetzt mal die Sachen noch besprechen die ich hier im Regal stehen habe die man dieser Bewegung noch zusprechen [...]

Swords & Wizardry Continual Light – Deutsche Ausgabe

März 7, 2018 // 0 Kommentare

Ich habe dieses Jahr beim Gratisrollenspieltag eine ganze Reihe von Sachen mitgenommen. Den Schnellstarter zu Hexxen 1733. Das Einsteigerszenario zu New Hong Kong Story. So Sachen halt. Es waren eine ganze Reihe guter Sachen dabei, was mich aber am meisten angesprochen hat war ein kleines Heft von System Matters. Nein, ich meine nicht das Abenteuer Angelzeit – aber darauf werde ich auch nochmal zu sprechen kommen – sondern die deutsche Ausgabe der Continual Light-Version von Swords [...]

In die Ferne

Dezember 6, 2016 // 0 Kommentare

Es ist noch nicht mal ein halbes Jahr vergangen seit wir an dieser Stelle über Beyond the Wall gesprochen haben, dem wahrscheinlich einsteigerfreundlichsten Retroclone, welcher auf Deutsch aus dem Hause System Matters stammt, und mein persönliches Rollenspielhighlight des Jahres ist. Tja, und schon sprechen wir über die erste große Erweiterung für das Spiel, In die Ferne, welches die Kampagnentauglichkeit des Regelwerkes enorm erhöhen möchte. Wir schauen uns an dieser Stelle an, was [...]

Auf der Suche nach Dungeons & Dragons

September 28, 2016 // 0 Kommentare

Ich spiele schon “recht lange” – 26 Jahre, wenn man es genau nimmt – Dungeons & Dragons in den verschiedensten Formen und über die diversen Editionen verteilt. In dieser Zeit hat sich das Spiel schon mehrere Male verändert, zum Teil sehr radikal, und auch meine Anforderungen daran haben sich immer wieder verändert. Mein Einstieg war mit einer Gruppe, welche eine interessante Mischung aus erster und zweiter Edition AD&D spielte (So weit ich weiß nutzen sie [...]

Beyond the Wall

Juni 29, 2016 // 6 Kommentare

Für meinen Geschmack ist die “Old School-Bewegung” in der deutschen Rollenspielszene nicht stark genug ausgeprägt. Vielleicht liegt das am deutschen Sonderweg, an DSA und der Metaplothörigkeit deren Spielerschaft, vielleicht auch daran das die ganz alten Spiele, an die sich die OSR orientiert, in Deutschland eigentlich erst mit eben jener OSR bekannt wurden. Jedenfalls gibt es in Deutschland nur eine Handvoll von Produkten, welche diese Spielart des Rollenspiels bedienen. Da [...]
1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen