grundregelwerk

Maid the Role-Playing Game

April 2, 2016 // 1 Kommentar

Es war so 2008 herum, als in den deutschen Foren, in denen ich mich damals rumtrieb jemand ein Thread aufmachte, der ein etwas ungewöhnliches Rollenspiel-Regelwerk bewarb. Mit „Maid. The Role-Playing Game“ hatte es das erste originär japanische Rollenspiel in den Fokus der westlichen Aufmerksamkeit geschafft. (Und natürlich war das Geheule groß, dass ausgerechnet „Maid“ den Titel des Ersten für sich abstauben konnte. Ein Spiel um ein Thema, dass man bestenfalls als Fetisch [...]

Das schwarze Auge 5 – Regelwerk

September 19, 2015 // 6 Kommentare

Das schwarze Auge. Seit langem schon das erfolgreichste Rollenspiel (wenn man mit Erfolg die Anzahl an verkauften Produkten meint) in Deutschland geht nun in seine 5te Runde. Hier haben wir nun das Werk, welches zum ersten Mal mit Hilfe der Fans erschaffen wurde und über einen langwierigen Beta-Test von diesen nochmals raffiniere wurde. Schauen wir uns das Ergebnis also mal genauer an. [Die Rezensentin begleitet das schwarze Auge ja nun schon.. eine.. äh gewisse Zeit und kann daher nicht [...]

HeroQuest – Das Regelbuch

Juni 24, 2015 // 6 Kommentare

Nein, dieses Buch hat nichts mit dem gleichnamigen Brettspiel zu tun, sondern ist ein Universalrollenspielregelwerk, welches in einer früheren Auflage für das Setting namens Glorantha geschrieben wurde. Es handelt sich um ein System mit einem narrativem Ansatz, auf das auch direkt in der Einleitung hingewiesen wird. Dabei wird das System immer mit dem „traditionell, simulationistischen“ Spielen verglichen. Der Leser bekommt hier übrigens neben dem Regelsystem an sich auch noch [...]

Fate Core – Eindruck von der deutschen Ausgabe

Mai 21, 2015 // 5 Kommentare

Am vergangenen Samstag konnte ich auf der RPC die deutsche Ausgabe von Fate Core als Rezensionsexemplar ergattern. Mehr über die Messe kann man hier schon anderweitig auf dem Blog lesen. Heute soll es nur um das (gar nicht mal so kleine) blaue Büchlein vom Uhrwerk Verlag gehen. Im Gegensatz zu vermutlich vielen anderen Rezis will ich hier aber nicht über die Vor- und Nachteile von Fate Core an und für sich reden. Wer sich dafür interessiert sollte sich lieber den gut gelungenen Artikel [...]

Dungeons & Dragons Starterset

Oktober 21, 2014 // 2 Kommentare

„The Dungeons and Dragons Roleplaying Game is about storytelling in worlds of swords and sorcerey. Like games of make-believe, D&D is driven by imagination. It’s about picturing a crumbling castle in a darkening forest and imaging how a fantasy adventurer might react to the challenges that scene presents. In this fantasy world, the possibilities are limitless.“ Im Jahr 2013 habe ich die Pathfinder-Einsteiger-Box rezensiert und war überrascht, erfreut und überzeugt von den [...]

Splittermond – Regelwerk

Juli 8, 2014 // 5 Kommentare

Nachdem ja schon im ersten Quartal des Jahres der Weltenband für Splittermond erschienen war, sind nun die Regeln an der Reihe. Diese etwas ungewöhnliche Reihenfolge hat vor allem ihren Ursprung in der Betaphase des Systems und der anschließenden Überarbeitung der Regeln nach den Erfahrungen der Tester. Der Aufbau des vollfarbigen Werkes entspricht dem gängigen Modell plus einer kurzen Übersicht über den Kontinent, damit sich der interessierte Spieler auch erst einmal alleine mit diesem [...]

Battletech: Alpha Strike

Mai 6, 2014 // 1 Kommentar

Eines meiner ersten beiden Tabletops war ein Spiel, in dem sich riesige Kampfroboter auf unwegsamen Planeten Duelle lieferten, bei denen sie sich mit Projektilen, Energiestrahlen und ihren Fäusten zu zerstören versuchten, ohne dabei selbst einen explosiven Hitzetod zu sterben. Kenner ahnen es bereits schon, die Rede ist natürlich von Battletech, ursprünglich von FASA und auf Deutsch von FanPro, heute von Catalyst bzw. Ulisses. Wir haben ein Paar Battletech–Produkte an dieser Stelle [...]

Iron Kingdoms – Das Rollenspiel zu Warmachine

März 8, 2014 // 6 Kommentare

Vor vielen Jahren, fast zu Beginn der d20-Welle, da erschien eine Trilogie von Abenteuern, welche eine fremdartige und ungewohnte Fantasywelt beschrieben, eine Welt die sich nicht entscheiden konnte ob sie Steampunk oder klassische high fantasy sein wollte. Diese Welt, die eisernen Königreiche, wurde sehr bald über das hinaus erweitert was man in der Witchfire-Trilogie kennenlernen konnte, sowohl rollenspielerisch als auch in Form eines netten kleinen Tabletop-Spiels. Kennern dürfte wissen [...]
1 2 3 7