setting

Lead Storyteller Martin Ericsson von White Wolf über den Plan für die „One World of Darkness“ im Jahr 2016

Februar 16, 2016 // 0 Kommentare

Nachdem White Wolf kürzlich von der schwedischen Computerspiele Firma Paradox Entertainment gekauft wurde sollte es wohl keinen Wundern, dass gerade ein schwedischer Blog das (englische) Interview mit Martin Ericsson, dem Lead Storyteller von White Wolf, ergattern könnte. In seinen Antworten lässt der Gute so einige (für mich) neue Infobröckchen fallen was für 2016 und später mit der One World of Darkness abgehen wird. Das möchten wir hier euch natürlich nicht vorenthalten und daher [...]

Die D&D-Welten, die ich mag

August 21, 2015 // 0 Kommentare

Ich gehöre ja zu den Leuten die über die Jahre viel D&D gespielt bzw. geleitet haben. VIEL D&D. Ich habe 1990 mit AD&D angefangen, während des Übergangs von der ersten auf die zweite Edition, und – wenn man Pathfinder als D&D werten möchte, und ich tue das – ich spiele auch heute noch D&D. Ich baue gerade an meiner fünfzehn Jahre alten D&D Welt herum. Mal wieder. Und das ist schon immer einer der großen Vorteile von D&D gewesen – das man mit [...]

Dragon Kings

Juni 13, 2015 // 1 Kommentar

Auf der RPC 2015 habe ich Timothy Brown die Hand geschüttelt. Ich bin kein Fanboy oder so, aber ich habe die Gelegenheit genutzt, ihm für seine Arbeit an Dark Sun zu danken, einer meiner Lieblingssettings für AD&D. Leider habe ich nicht viel innerhalb des Settings spielen können – den meisten Leuten mit denen ich gespielt habe war das Setting zu abgedreht, aber es war gerade dieses abgedrehte das ich geliebt und geschätzt habe. Warum ich das hier erwähne? Weil wir heute über [...]

Die Karte von Eilar

April 15, 2015 // 0 Kommentare

Zum ersten Teil  |  Zum vorhergehenden Teil Zum Diskussionthread Auch wenn die Posts nicht mehr ganz so regelmäßig sind (dank Umzugsstress), habe ich Eilar nicht vergessen. In der Zwischenzeit hatte ich die Zeit die erste Illustration für Eilar (fast) fertig zu stellen. Wer mehr über die Hintergründe und Gedanken hinter der Karte wissen möchte, der sollte einmal in den Diskussionsthread [...]

Der dualistische Orden

März 25, 2015 // 2 Kommentare

Zum ersten Teil  |  Zum vorhergehenden Teil Zum Diskussionthread Vor allem, noch bevor die altvorderen Feen zu träumen begannen, war Licht und Dunkelheit. Doch als sie aufeinander trafen, vermengten sie sich und aus dem Chaos des Zwielichts entstand das Sein. Und die Träume der Altvorderen ordneten das Sein in Wasser und Stein, in Luft und Feuer und in Fee und Mensch. Niemals jedoch konnten sie Licht von Dunkelheit trennen, denn sie selbst waren und sind bis heute unrein. So ist in jedem [...]

Der Glaube der schlafenden Götter

März 18, 2015 // 2 Kommentare

Zum ersten Teil  |  Zum vorhergehenden Teil Zum Diskussionthread Achtung: Die sogenannten Dryw sind hier zu den Irratari geworden. Der Begriff Dryw entstammt der alten englischen Version von Eilar und wurde erst hier sinnvoll angepasst. Und Ferah sprach „Noch ehe sich die Urmeere formten, bevor Berge und Hügel sich erhoben und bevor der Himmel sich von der Erde trennte wurde ich geboren. 3 Am Anfang der Zeit als Licht und Dunkelheit aufeinander prallten und zum Sein wurden, begann [...]

Das Kaiserreich Emlen

März 11, 2015 // 1 Kommentar

Zum ersten Teil  |  Zum vorhergehenden Teil Zum Diskussionthread Achtung: Der letzte Artikel wurde leicht überarbeitet und ein paar Informationen wurden dort hinzugefügt. Mehr oder minder alle Länder in Eilar sind in der ein oder andere Form etwas an irdischen Entsprechungen in Europa angelehnt. Beispielsweise ist Melusine eher französisch und Palatyne an Großbritannien angelehnt. Der Hauptschauplatz im Setting soll jedoch Emlen sein. Das Kaiserreich Emlen (benannt nach der [...]

State of the Art in Eilar

März 4, 2015 // 1 Kommentar

Zum ersten Teil  |  Zum vorhergehenden Teil Zum Diskussionthread Achtung: Im Zuge der Diskussion wurden Berührte in Befleckte bzw. umgangssprachlich Feenbrut und Feenmagier in Zauberer umbenannt. In folgenden Artikeln wird dementsprechend die Bezeichnung angepasst. Achtung II: Nach Feedback von verschiedenen Personen (vor allem danke an Ron und Chruschtschow) wurde dieser Beitrag überarbeitet. Im Gegensatz zu den meisten Fantasy Weltessn orientiert sich Eilar nicht am Mittelalter. [...]
1 2 3 6