science fiction

Prelude to Foundation

September 26, 2013 // 0 Kommentare

Und wieder ein Roman von Issac Asimov in dem von ihm kreierten Universum. Man muss allerdings von vornherein dazu sagen, dass dieser Roman zwar zeitlich nach den Roboterromanen spielt und auch danach geschrieben wurde, aber die Überleitung bildet zu einer Romantrilogie, welche noch vor den Bänden mit R.Daneel Olivaw und Elijah Baley entstanden sind. Wir schreiben etwa 20.000 Jahre nach den Ereignissen in den Roboterromanen. Die Menschen haben sich über die Galaxis ausgebreitet und es sind [...]

Die Stahlhöhlen

Juli 24, 2013 // 0 Kommentare

Heute mal eine Rezension eines Klassikers: Stahlhöhlen von Isaac Asimov, mit einem der bekanntesten Sci-Fi Autoren überhaupt. Um genau zu sein enthält diese deutsche Ausgabe, die hier vor lag, sogar noch mehr als das originale “The Caves of Steel” von 1953. Es enthält nämlich zusätzlich noch den Roman “Die nackte Sonne”- “the naked sun” aus dem Jahre 1957, welcher dieselbe Hauptfiguren hat (wie noch zwei weitere Romane). Stahlhöhlen ist im übrigens [...]

Maschinenkinder

April 17, 2013 // 0 Kommentare

Nachdem ich vor kurzem an dieser Stelle die Anthologie Fieberglasträume besprochen habe wurde mir von der selben mysteriösen Gestalt im schmuddeligen schwarzen Mantel und mit Hut (Hallo Würfelheld! *Wink*) eine weitere Kurzgeschichtensammlung angeboten, dieses mal eine Sammlung Kurzprosa aus der Feder eines einzelnen Autoren – in diesem Fall von Frank Hebben, welcher bei der oben schon genannten Sammlung die Geschichte Zeit der Asche #Rheingold beisteuerte, die erste Hälfte des [...]

Der ewige Krieg – Gesamtausgabe

April 10, 2013 // 8 Kommentare

Der ewige Krieg, ein Meilenstein der SF von Joe Haldemann ist nun zusammen mit Am Ende des Krieges und dem ebenso berühmten Der ewigen Frieden in einem Band beim Manticore Verlag erhältlich. Fast 700 Seiten umfassen die drei Bände zusammen und kommen in einer schicken Hardcovervariante daher, die schon ohne Inhalt gut aussehen würde. Außerdem gibt es im Buch noch einen Flyer für die aktuelle MantiCon auf dessen ausklappbarer Rückseite das Cover des Buches in A3 zu sehen ist und ein [...]

Der Blick über den Tellerrand

Juli 27, 2012 // 0 Kommentare

Hallo allerseits – hier der letzte Artikel unseres Traveller-Monats, und zum Abschluss dachten wir, wir präsentieren fünf SF-Rollenspiele die ihr vielleicht nicht kennt, wir aber ziemlich cool finden. 1.) Eclipse Phase: Okay, das hier ist mittlerweile nicht mehr ganz wahr nachdem wir diese Woche eine Rezension gebracht haben, aber für alle die die Besprechung nicht gelesen haben – Eclipse Phase ist ein post-apokalyptisches Spiel um Verschwörungen und Horror in einer [...]

Eclipse Phase

Juli 24, 2012 // 1 Kommentar

Cyberpunk ist, seien wir doch mal ehrlich, schon eine ganze Weile tot. Zumindest literarisch gesehen hat Cyberpunk nicht mal ein ganzes Jahrzehnt durchgehalten, während andere Medien zum Zeitpunkt des Verscheidens erst den Cyberpunk entdeckt haben, so das wir bis heute den Einfluss des Genres in Film, Fernsehen und Computerspielen entdecken. Und das Rollenspiele immer wieder gerne den Kadaver als Inspiration nehmen ist auch keine neue Information, richtig? Aber während wir Rollenspieler uns [...]

Panhumanicae

Juli 11, 2012 // 0 Kommentare

Das ist mal etwas anderes. Panhumanicae ist das Setting einiger Geschichten die ich derzeit schreibe, bei denen nach und nach der Wunsch entstand das Setting auch mal Spielern zu präsentieren. Keine Angst, ihr habt jetzt keine game fiction zu erwarten, sondern nur der grobe Grundrahmen den ich für dieses Universum abgesteckt habe. Als Regelbasis dafür nutze ich derzeit die Mongoose-Version von Traveller (Womit wir wieder bei meiner Suche nach einem generischen System wären). Sollte noch [...]

Alien-Modul 1: Aslan

Januar 10, 2012 // 2 Kommentare

“Die Aliens in Traveller sind ganz nett,” meinte ich zu ihr, “aber irgendwie bleiben sie fad und uninteressant.” Ich stocherte ein wenig in meinem Rührei, welches mir ähnlich fad erschien. “Woran liegt das denn?” fragte sie mich dann. “Naja, eigentlich gehören die Alienrassen aus dem Grundregelwerk zum offiziellen Traveller-setting, dem sogenannten ‘Dritten Imperium‘ – da dieses Setting aber im Grundregelwerk nicht beschrieben wird [...]
1 2 3

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen