paradox entertainment

Lead Storyteller Martin Ericsson von White Wolf über den Plan für die „One World of Darkness“ im Jahr 2016

Februar 16, 2016 // 0 Kommentare

Nachdem White Wolf kürzlich von der schwedischen Computerspiele Firma Paradox Entertainment gekauft wurde sollte es wohl keinen Wundern, dass gerade ein schwedischer Blog das (englische) Interview mit Martin Ericsson, dem Lead Storyteller von White Wolf, ergattern könnte. In seinen Antworten lässt der Gute so einige (für mich) neue Infobröckchen fallen was für 2016 und später mit der One World of Darkness abgehen wird. Das möchten wir hier euch natürlich nicht vorenthalten und daher [...]