finsterland

Dracolith

Mai 26, 2015 // 0 Kommentare

Es ist wohl mittlerweile kein Geheimnis mehr, das wir hier bei Neue Abenteuer Fans des österreichischen Dampfbiedermeier-Rollenspiels Finsterland sind. Seid wir 2013 das Grundregelwerk besprochen haben, haben wir aufmerksam die Entwicklung des Systems beobachtet, zuerst mit den beiden Quellenbüchern zur Magie und zur Technologie, dann eine Kurzgeschichtensammlung, und dann das Compendium, welches letztes Jahr zur RPC erschien. Auch dieses Jahr haben Georg Pils und seine Getreuen etwas zur [...]

Compendium der Curiositaeten

Juli 12, 2014 // 0 Kommentare

Es ist eine weile her das wir uns an dieser Stelle die Veröffentlichungen des österreichischen Dampfbiedermeier-Rollenspiels Finsterland angesehen hatten, und wie unsere Leser sich vielleicht erinnern können war ich positiv angetan von den bisher erschienenen Regelwerken, und auch die Kurzgeschichtensammlung fand bei Caninus zuspruch. Und danach wurde es veröffentlichungstechnisch still um Finsterland, nur auf der Website zum Rollenspiel wurden immer wieder neue Artikel und Abenteuer [...]

Fünf einfache Systeme aus Deutschland

Januar 3, 2014 // 2 Kommentare

Wir hatten jüngst eine Anfrage von einem unsere treuen Leser, ob Teddys Hinweis, dass DSA ja so fürchterlich komplex sei, ob wir nicht mal FFs zu bestimmten Fragen von ihm schreiben könnten. Sowas machen wir natürlich gerne, Anregungen immer her damit! Diese Woche gibt es daher einen aus dem Fragenkatalog. Und zwar ob uns fünf vom Regelsystem her einfache deutsche Rollenspiele bekannt sind. Wir haben ein bisschen überlegen müssen, schließlich ist die Zahl der Rollenspiele aus deutschen [...]

Finsterland – ein paar Nachgedanken

September 5, 2013 // 1 Kommentar

Vor kurzem besprachen wir an dieser Stelle das Österreichische Biedermeier-Fantasy-RPG Finsterland und dessen beiden Quellenbücher, ebenso die dazu erschienene Kurzgeschichtenanthologie. Außerdem haben wir uns hier an der Charaktererschaffung heran gewagt. Für ein Rollenspiel das von seinen Autoren im Eigenverlag gedruckt und vertrieben wird ist das eine beeindruckende Leistung, erst recht wenn man sich die Qualität der Veröffentlichungen vor Augen führt. Aber wie wir bei unseren [...]

Handbuch der Technologie

August 22, 2013 // 0 Kommentare

Nachdem wir hier vor kurzem erst das österreichiches Biedermeierfantasy-RPG Finsterland besprochen haben, uns den Almanach der Zauberkunst zur Brust genommen haben und Caninus sich durch die Geschichten aus dem Finsterland gelesen hat kommen wir heute zu unserer vorläufig letzten Finsterland-Rezension, dem Handbuch der Technologie. Finsterland ist zwar eher ein Fantasyspiel als etwas das man Dampfbiedermeier nennen könnte, aber Technologie und merkwürdige Gerätschaften haben hier durchaus [...]

Geschichten aus dem Finsterland

August 21, 2013 // 0 Kommentare

Das noch nicht wirklich alte Rollenspielsystem aus dem schönen Österreich hat inzwischen auch seinen eigenen Kurzgeschichtenband erhalten. In diesem sind 8 Geschichten aus der Welt des Finsterlands auf insgesamt 282 Seiten zu finden. Fraukensteigs Monster Für eine der reichsten Familien wurde dieses Schmuckstück geschaffen. Ein kleiner Miniaturmensch, ein Homunkulus. Doch dieser ist nicht wirklich richtig glücklich mit seiner Rolle als Spielzeug der verwöhnten Tochter. Kann sich der [...]

Almanach der Zauberkunst

August 20, 2013 // 0 Kommentare

Vor kurzem haben wir an dieser Stelle das Grundregelwerk zu Finsterland besprochen, Österreichs Beitrag zur internationalen Rollenspiellandschaft. Finsterland kombiniert ein einfaches System – das durchaus seine Macken hat, aber durchaus einige interessante Ansätze bietet – mit einem für den deutschsprachigem Markt eher ungewöhnlichen Setting kombiniert. Heute betrachten wir das erste Quellenbuch zu Finsterland, den Almanach der Zauberkunst. Alles, was in der Rezension des [...]

Finsterland – Grundregelwerk

August 13, 2013 // 3 Kommentare

Wir haben in den letzten Jahren einige Überraschungserfolge innerhalb unserer Szene gesehen; Spiele, die scheinbar aus dem Nichts kamen, alles über den Haufen rannten und plötzlich nicht mehr aus der Szene wegzudenken waren. Namen, wie Malmsturm oder Dungeonslayers, fallen dem Rezensenten ein. Die größte Überraschung kann dabei allerdings nicht aus Deutschland stammen, sondern von unserem südlichen Nachbarn: das aus Österreich stammende Finsterland. Finsterland versteht sich als [...]
1 2