dungeons & dragons

Eigentlich nur Löcher im Boden…

August 28, 2015 // 0 Kommentare

Das Imperium von Hismar war eigentlich nie als Setting gedacht, in dem groß Dungeons vorkommen. Mehr urbane Abenteuer, Überlandabenteuer, und so weiter. Aber es gibt ein paar Dungeons über den Kontinent von Vamesh verteilt, und davon haben ein Paar es geschafft, einen fast legendären Status zu erreichen. Diesen Status haben sie entweder dem Umstand zu verdanken, das da kaum ein Spielercharakter lebend davon gekommen ist, oder weil Gerüchte sich durch das Setting gezogen haben, so das [...]

Hismar: Eine grobe Übersicht

August 27, 2015 // 0 Kommentare

Ich habe vor kurzem schon erzählt das ich derzeit meine alteingesessene D&D-Welt, welche den Namen Das Imperium von Hismar trägt, mit einer Kettensäge und einem Flammenwerfer bearbeite. Eigentlich befindet sich diese Welt in einem permanenten Zustand der Überarbeitung, aber mir ist vor kurzem klar geworden das ich eigentlich mal etwas drastische Maßnahmen ergreifen sollte. Ich habe mir bei dieser Bearbeitung eine Reihe von Zielen gesetzt: Die verschiedenen Versionen des Materials in [...]

Die D&D-Welten, die ich mag

August 21, 2015 // 0 Kommentare

Ich gehöre ja zu den Leuten die über die Jahre viel D&D gespielt bzw. geleitet haben. VIEL D&D. Ich habe 1990 mit AD&D angefangen, während des Übergangs von der ersten auf die zweite Edition, und – wenn man Pathfinder als D&D werten möchte, und ich tue das – ich spiele auch heute noch D&D. Ich baue gerade an meiner fünfzehn Jahre alten D&D Welt herum. Mal wieder. Und das ist schon immer einer der großen Vorteile von D&D gewesen – das man mit [...]

Fünf mal in Rom zu Besuch

Mai 15, 2015 // 0 Kommentare

Ich denke, mittlerweile haben alle mitbekommen das ich eine Schwäche für das antike Rom, sei es zu Zeiten der Republik, sei es während des Imperium Romanum, bis hin zum Fall von Konstantinopel. Und das diese Schwäche sich auch auf das Rollenspielhobby erstreckt dürfte auch keinen überraschen, denke ich mal. Was liegt also näher als euch ein paar sehr gut gemachte Quellenbücher vorzustellen, welche in dieser historischen Epoche angesiedelt sind? I. & II.) Cthulhu Invictus / Rome BRP [...]

Die ersten fünf Rollenspiele von Teddy

April 10, 2015 // 2 Kommentare

Nachdem wir letzte Woche unseren gemeinsamen Stapel von Rollenspielen präsentiert haben dachte ich, ich erzähle euch mal was denn meine ersten Rollenspiele waren. Diese fünf Spieler waren die ersten die ich mir zugelegt habe, und zugleich auch die ersten die ich gespielt bzw. geleitet habe. Von den hier aufgeführten Büchern und Editionen habe ich nur noch eines im Regal (Mage: the Ascension), aber alle befinden sich zumindest in späteren Editionen noch immer in unserem gemeinsamen Regal [...]

Streets to wander down

November 28, 2014 // 0 Kommentare

Wenn ich die Wahl habe, welche Art von Settings ich bespielen darf – ob als Spieler oder als Spielleiter – dann gebe ich Städten den Vorzug. Keine Ahnung warum, aber es sind die urbanen Schauplätze die mich im Rollenspiel inspirieren, wo Sicherheit und Gefahr so eng bei einander liegen. Und diese Vorliebe beschränkt sich nicht nur auf Spiele in der Gegenwart oder in der nahen und fernen Zukunft, sondern auch und vor allem auch im Fantasybereich. Und natürlich habe ich auch an [...]

Fünf Tabletops mit eigenen Rollenspielen

November 21, 2014 // 0 Kommentare

Jaja, ihr habt es alle schon längst mitbekommen: Ich bin nicht nur Rollenspieler sondern auch Püppchen-Schubser/ Tabletop-Spieler. Ich habe beide Hobbys mehr oder weniger zeitgleich kennengelernt, und betreibe sie auch gleich lange. Und über die Jahre habe ich viele Rollenspiele gesehen die eigene “Großkampfsysteme” oder Tabletops bekommen haben, Star Wars D6 zum Beispiel, oder Legend of the Five Rings, oder Shadowrun, oder… es ist auf jeden Fall eine lange, lange Liste. [...]

Dungeons & Dragons Starterset

Oktober 21, 2014 // 2 Kommentare

„The Dungeons and Dragons Roleplaying Game is about storytelling in worlds of swords and sorcerey. Like games of make-believe, D&D is driven by imagination. It’s about picturing a crumbling castle in a darkening forest and imaging how a fantasy adventurer might react to the challenges that scene presents. In this fantasy world, the possibilities are limitless.“ Im Jahr 2013 habe ich die Pathfinder-Einsteiger-Box rezensiert und war überrascht, erfreut und überzeugt von den [...]
1 3 4 5 6 7

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen