system matters

Dread

August 9, 2018 // 0 Kommentare

Weder Würfel noch Karten: Dread setzt auf nichts kleineres als einen Jengaturm um Spannung am Spieltisch zu erreichen. Die zunehmende Spannung, dass der nächste Zug immer wahrscheinlicher der letzte sein kann, passt perfekt in (tödliche) Horrorszenarien und sorgt für eine sicht- und spürbare Spannung. Die Autoren von Dread – Epidiah Ravachol und Nat „woodelf“ Barmore – haben es sich zur Aufgabe gemacht aus dem simplen Ziehspiel trotz seiner Limitationen ein umfassendes Rollenspiel [...]

Auftragsbau: Ein letzter Auftrag

Mai 29, 2018 // 1 Kommentar

In One last Job: Ein letzter Auftrag übernehmen wir die Rolle von Teammitgliedern, die sich nach einem gescheiterten Auftrag für einen letzten Job zusammentun. Eine Besonderheit  ist, das wir die Charaktere und diesen letzten Auftrag gemeinsam in Form eines Prologes erstellen. Damit man sich vorstellen kann, wie so etwas läuft, stelle ich einmal den „letzten Auftrag“ aus unserer  Testrunde vor. 1. Das Szenario Der letzte Auftrag wird klassischerweise mit Berufsverbrechern im Stile von [...]

One Last Job: Ein letzter Auftrag

Mai 24, 2018 // 1 Kommentar

Nur ein letztes Mal! Wer sich zu „One Last Job: Ein letzter Auftrag“ zusammentut, hat es faustdick hinter den Ohren. Egal ob Berufsverbrecher, Cthulhu-Jünger, Revolverhelden oder verchromte Straßensamurais – alle eint, dass die Gruppe eine große Katastrophe erlebt hat. Und die wollen sie jetzt in einem allerletzten Auftrag wieder gut machen… One Last Job von Grant Howitt ist zur RPC bei System Matters in der „kleinen Reihe“ auf Deutsch erschienen. Klein meint dabei sowohl das [...]

Swords & Wizardry Continual Light – Deutsche Ausgabe

März 7, 2018 // 0 Kommentare

Ich habe dieses Jahr beim Gratisrollenspieltag eine ganze Reihe von Sachen mitgenommen. Den Schnellstarter zu Hexxen 1733. Das Einsteigerszenario zu New Hong Kong Story. So Sachen halt. Es waren eine ganze Reihe guter Sachen dabei, was mich aber am meisten angesprochen hat war ein kleines Heft von System Matters. Nein, ich meine nicht das Abenteuer Angelzeit – aber darauf werde ich auch nochmal zu sprechen kommen – sondern die deutsche Ausgabe der Continual Light-Version von Swords [...]

Dungeon World, Teil II

Februar 21, 2018 // 0 Kommentare

Willkommen zurück in der Dungeon World. Wir hatten letztes Mal die ersten sechs Kapitel dieses doch recht umfangreichen Bandes besprochen, knapp die Hälfte vom Umfang. Heute machen wir weiter mit den Kapiteln, welche sich eher mit der Spielleitung beschäftigen. Der Anfang macht das siebte Kapitel, welcher direkt den Titel trägt „Der Spielleiter“. Hier geht es allerdings nicht nur um die sattsam bekannten Spielleitertipps, sondern Material, welches sich konkret auf Dungeon World [...]

Dungeon World

Januar 16, 2018 // 1 Kommentar

Wir probieren gerade mal wieder etwas aus: diese Rezension ist das Ergebnis einer Abstimmung in einer der großen Facebook-Gruppen über Rollenspiele. Wir werden auch in Zukunft immer mal wieder fünf Bücher zur Abstimmung aufstellen, und schauen was euch, unsere Leser, interessiert. Ich bin, wie ich zugeben muss, nie ein großer Dungeoneer gewesen. Ich habe selten vorgefertigte Abenteuer gekauft, noch seltener geleitet, so das ich auf diese Weise so gut wie nie Kontakt mit dem klassischen [...]

Die Old-School-Rollenspiel-Fibel

Mai 11, 2017 // 3 Kommentare

Im Vorfeld zum Gratisrollenspieltag hatte dieses Jahr der kleine Verlag System Matters dieses Jahr ein interessantes Crowdfunding gestartet: passend zum verlagsprogramm sollte hier die Quick Primer for Old School Gaming von Matt Finch übersetzt und in die Pakete für den GRT verteilt werden. 1500 Stück wurden gedruckt und dann in der ganzen Republik verteilt. Eines davon habe ich in Mannheim auf der Veranstaltung des Rollenspielvereins Kurpfalz abgreifen können (Passenderweise habe ich da [...]

In die Ferne

Dezember 6, 2016 // 0 Kommentare

Es ist noch nicht mal ein halbes Jahr vergangen seit wir an dieser Stelle über Beyond the Wall gesprochen haben, dem wahrscheinlich einsteigerfreundlichsten Retroclone, welcher auf Deutsch aus dem Hause System Matters stammt, und mein persönliches Rollenspielhighlight des Jahres ist. Tja, und schon sprechen wir über die erste große Erweiterung für das Spiel, In die Ferne, welches die Kampagnentauglichkeit des Regelwerkes enorm erhöhen möchte. Wir schauen uns an dieser Stelle an, was [...]
1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen