dungeons & dragons

Of Eagles and Angels

Juni 30, 2017 // 3 Kommentare

Ich möchte in den nächsten Wochen mal alphabetisch unsere gemeinsame Rollenspielsammlung durchgehen und zu jedem Spiel bzw. zu jedem Setting kurz über eine Idee oder eine Kampagne sprechen, die ich gerne mit dem entsprechenden Spiel erleben würde, entweder als Spieler oder als Spielleiter. Ich habe hier eine Liste mit 68 Titeln drauf, wir werden also eine Weile mit diesen Artikeln beschäftigt sein. Mal sehen, ob mir wirklich zu allem etwas interessantes einfällt. Abenteuer in allen [...]

Schaffe schaffe, Häusle baue

Mai 18, 2017 // 1 Kommentar

Der Karneval beschäftigt sich diesen Monat mit der Heimat der verschiedenen Spielercharaktere da draußen, und – falls das Spiel so etwas vorzuweisen hat – den Regelsystemen dazu. Es gibt ja eine ganze Reihe von Systemen, welche Regeln für die „Heimatbasis“ der Spieler mitbringen, Regeln welche auch eine entsprechende Wechselwirkung mit den Aktionen der Spieler haben. Also dachte ich mir, ich schaue mal, welche Systeme ich hier im Regal stehen haben und entsprechende [...]

Die Stadt am Rande der Welt, Teil III

Oktober 26, 2016 // 0 Kommentare

Willkommen zurück zu meinen Notizen zum Weltenbau für D&D. Ich hatte letztes Mal schon angekündigt das ich dieses Mal mit euch über die Spielervölker reden wollte, aber davor müssen wir uns auch nochmal kurz über die Komplikationen zum Thema Völker unterhalten. Ich habe mich nämlich noch nicht ganz entschieden, welche D&D-Version ich als Grundlage nehmen werde. Einerseits reizt es mich, diese Welt mit meinem bevorzugten Retroclone zu bespielen, Dark Dungeons, anderseits ist [...]

Dungeons & Dragons 5th Edition – Player’s Handbook, Teil 2

Oktober 25, 2016 // 1 Kommentar

Willkommen zurück, geneigte Leser. Wir hatten letzte Woche bei unserer Betrachtung des Spielerhandbuchs zu Dungeons & Dragons 5th Edition uns mit dem ersten Teil des Buches auseinandergesetzt, den Regeln zur Charaktererschaffung und zur Charakterbeschreibung. Heute machen wir uns an den zweiten und dritten Teil des Buches, und dem Rest der Regeln die man zum Spielen benötigt – und mit meiner abschließenden Bewertung dieses Buches. Wir sollten also keine Zeit verschwenden, sondern [...]

All I want for Christmas…

Oktober 21, 2016 // 1 Kommentar

Wir kommen ja langsam in die Jahreszeit, in der man drüber nachdenken muss, was man seinen Liebsten schenkt – es beginnt zu weihnachten in diesem Lande. Freut mich natürlich sehr, weil man endlich wieder Marzipankartoffeln, Gewürzspekulazius und Lebkuchen bekommt, aber es steht wieder die Frage im Raum, was man denn verschenken könnte. Und wie es der Zufall will, habe ich tatsächlich auch ein paar mehr oder weniger sinnvolle Vorschläge, was man denn verschenken könnte, und warum. [...]

Dungeons & Dragons 5th Edition – Player’s Handbook, Teil 1

Oktober 18, 2016 // 2 Kommentare

Ich mag Dungeons & Dragons. Das ist jetzt kein Geheimnis, ich habe das ja im Laufe der Jahre immer mal wieder erwähnt, dass mir das bedeutendste Rollenspiel der Welt am Herzen liegt. Schließlich war es ja auch mein erstes Rollenspiel, und mit Rollenspielen ist es wohl wie mit dem Darsteller des Protagonisten einer gewissen britischen Science Fiction-Serie – man kommt nie ganz über seinen ersten hinweg (Tom Baker, bevor jemand die offensichtliche Frage stellt). Bei mir war das halt [...]

Die Stadt am Rande der Welt, Teil II

Oktober 12, 2016 // 1 Kommentar

Vor kurzem habe ich an dieser Stelle darüber gesprochen das mich das World Building-Fieber wieder gepackt hätte, und das ich mal wieder ein klassisches D&D-Setting ausbrüten würde, die Stadt am Rande der Welt. Ich hatte meine ersten Gedanken zu der namensgebenden Stadt, Dur-Amaeth, ausgebreitet, und auch erklärt das ich hier gleichzeitig einen Top Down- als auch einen Bottom Up-Ansatz verfolge. Heute schauen wir uns an, was mir zu beiden Ansätzen durch den Kopf geht, bevor wir uns [...]

Die Stadt am Rande der Welt

Oktober 5, 2016 // 0 Kommentare

Ich sprach ja kürzlich davon, das mein Innerer-World-Builder durch meine Beschäftigung mit der aktuellen Version von D&D wieder geweckt worden sei. Ich bin schon immer ein Weltenbauer gewesen, bereits schon lange bevor ich zum Rollenspielhobby kam – die Tätigkeit als Spielleiter hat meinen Spaß daran eigentlich nur verstärkt, weil es mir die Möglichkeit gibt, das Geschaffene auch mit anderen zu teilen. Irgendwo in den tiefsten Regionen der Festplatte dieses Rechners befinden [...]
1 2 3 6