Literatur

Phileassonsage 6: Totenmeer

Dezember 11, 2018 // 0 Kommentare

Zwei Meister in einer See, die weder Land noch Wasser ist? Ein Kelch der zwischen ihnen steht. Das sollte sich doch recht einfach finden lassen. Zumindest wenn man ein Schiff hat. Und an dem fehlt es Phileassons Mannschaft nach der Seeschlangen Geschichte. Zwar konnten sie den Piraten für sich gewinnen, aber natürlich möchte Phileasson schon selbst weiter reisen. Daher ist es ganz praktisch, dass die Piraten die Stern von Silz erobert haben, jedoch wollen diese natürlich erst einmal [...]

Dresden Files: Fallstudien

November 20, 2018 // 1 Kommentar

Fallstudien ist nicht wie der vorherige Kurzgeschichtenband Nebenjobs, bzw der hieraus ausgekoppelten Jeti-Akten eine weitere Sammlung von Erzählungen aus Harrys Perspektive, sondern enthält vor allem, wenn auch nicht ausschließlich Geschichten aus der Perspektive von anderen Charakteren des Dresdenverse, aber seht selbst: [ACHTUNG: Leser welche nicht den letzten regulären Roman von Harry Dresden gelesen haben werden in dieser Rezension gespoilert, da viele Geschichten nach dem vorletzten [...]

Cthulhu Libria Neo

Oktober 24, 2018 // 1 Kommentar

Goblin Press dürfte Kennern der Horrorliteratur längst ein Begriff sein. Der kleine, spezialisierte Verlag ist die Heimat ausgewählter deutschsprachiger phantastischer Literatur, die oft im Umkreis des Lovecraft Mythos angesiedelt ist. Der Cthulhu-Mythos ist auch Titel- und Tonangebend für das dort erscheinende Cthulhu Libria Neo (CLN) Magazin. Stilecht in schwarz-weiß und ohne echte Titelseite gehalten, lässt das Heft an fast vergessene Fanzine-Zeiten zurückdenken. Auch wenn man ohne [...]

Fragmente der Zeit

Oktober 4, 2018 // 0 Kommentare

Ich sagte ja vor kurzem schon das André Skora mich angesprochen hatte ob ich lust hätte mir seine Anthologie zum Rollenspiel Ultima Ratio – Im Schatten von MUTTER anzulesen. Und nachdem wir vor kurzem das dazugehörige Grundregelwerk besprochen haben wird es auch Zeit uns mit Fragmente der Zeit zu beschäftigen. Schauen wir uns also die erste Anthologie zur Welt von MUTTER an. Fragmente der Zeit ist ein Softcover im Format A5 mit 79 Seiten, wird herausgegeben von André Skora, Michael [...]

Geisterspuk in der Zwergenmine

September 24, 2018 // 0 Kommentare

Zwergenkönig Margolix ist verzweifelt. In Scharen verlassenen seine Arbeiter die Silberminen von Gnarling auf der Flucht vor gruseligen Nebelgestalten. Die ganze Silberförderung des Zwergenreiches ist in Gefahr. Wie gut, dass im beschaulichen Dörflein Roog der große Held Bolko lebt. Nunja, was heißt hier schon Held. Genaugenommen handelt es sich um unseren genussfreudigen Vetter Bolko der sich in einem anderen Abenteuer durch unsere Hilfe zum Helden mausern konnte. Da wir schon damals die [...]

Die Krone von Siyen

September 4, 2018 // 0 Kommentare

Der Titel des dritten Bandes der Kai-Krieger-Reiher (Band 1, Band 2) erinnert an klassische Spielbuchkost. Mächtige Kronen gehören schließlich zu den Klassikern der Fantasy- und Spielbuchliteratur. Ganz so einfach hat es sich Joe Dever jedoch nicht gemacht. Trotz 22 Bänden in der „Einsamer Wolf“-Reihe, ist es ihm immer noch gelungen, neue Ideen einzubringen. Die Jagd nach der Krone Statt auf Schatzjagd zu gehen, geraten wir im vorliegenden Band nämlich in eine politische Intrige. [...]

Dynastie – Königsretter

Juni 20, 2018 // 0 Kommentare

„Eine Fantasyreihe“, sagte Felix A. Münter auf der RPC dieses Jahr, „die Geschichte einer Familie und ihr Aufstieg in einer Low Fantasy-Welt. Oh, und schneller erzählt als es George R. R. Martin bisher geschafft hat.“ Mir stellte sich in dem Moment die Frage ob Felix irgendwann mal Pendragon gespielt hätte, aber ich muss gestehen das ich mich an die Antwort jetzt nicht mehr erinnern kann. Aber der Vergleich mit Pendragon ist, wie wir später feststellen werden, gar [...]

Autonom

Juni 12, 2018 // 0 Kommentare

„Inzwischen aber wissen wir, dass sich eine solch abrupte Katastrophe nie ereignet hat – nur eine langsame, schleichende Katastrophe, in der der Kapitalismus jedes Lebewesen und jede Idee in Eigentum verwandelt hatte.“ (Krish, Freeculture Aktivist) Der Kampf Schatten gegen Konzerne wird nie alt. In ihrem Sci-Fi Erstlingswerk „Autonom“ greift die Wissenschaftsjournalistin Annalee Newitz neue technische Entwicklungen und Visionen auf, um eine Welt zu zeichnen, in der Drogen und [...]
1 2 3 51

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen