Gesellschaftsspiele

Voyage of the Beagle

Juli 10, 2014 // 0 Kommentare

Robinson Crusoe ist bekanntlich eines meiner Lieblingskoopspiele. Auch wenn mit Eldritch Horror eine starke Konkurrenz hinzugekommen ist, vermag mich das Inselsetting und die gute Mechanik immer noch zu überzeugen. Daher war auch die erste Erweiterung ein Pflichtkauf für mich… Überblick Voyage of the Beagle kommt in einer mehr als ansehnlichen Verpackung daher. Im Stil eines Folianten des 19. Jahrhunderts gehalten, passt das Buch mit Seitenschnitt und Buchrücken perfekt in jedes [...]

Eldritch Horror

Juni 3, 2014 // 2 Kommentare

Eldritch Horror ist der jüngste kooperative Neuzugang in der Cthulhu Familie von Fantasy Flight. Ähnlich wie auch die anderen Ableger nutzt das Spiel das gleiche Corporate Design, dieselben Charaktere und ähnliche Mechanismen die erstmals durch Arkham Horror eingeführt wurden. Im Gegensatz zum abstrakten Elder Sign gehen die Parallelen zu Arkham Horror aber diesmal deutlich über Äußerlichkeiten hinaus. Ganz im Gegenteil: Eldritch Horror ist so eng an dem großen alten Ungetüm angelehnt [...]

Hobbit-Geschichten aus dem Grünen Drachen

Mai 24, 2014 // 0 Kommentare

Ich bin ganz ehrlich: der Uhrwerk Verlag gehört nicht unbedingt zu den Publishern in Deutschland die ich automatisch mit Brett- oder Kartenspielen in Verbindung bringen würde. Um so überraschter war ich als wir von eben jenem Verlag ein nettes kleines Kartenspiel zugeschickt bekamen – angesiedelt in Mittelerde, von den Autoren des Rollenspiels Der Eine Ring, und laut Verpackung sogar mit der Möglichkeit, das Kartenspiel im Rollenspiel zu verwenden. Schauen wir uns das Ganze also mal [...]

Legacy – The Testament of Duke De Crecy

März 6, 2014 // 0 Kommentare

Legacy kann man in Etwa mit Hinterlassenschaft, Erbe oder Vermächtnis übersetzen. Ein solches Legat zum Thema eines Spiels zu machen klingt verlockend, wenn auch nicht allzu außergewöhnlich. Außergewöhnlich ist dafür die Umsetzung die Legacy gefunden hat… Familienplanung Wenn Legacy das Vermächtnis des Duke De Crecy spielbar machen will, dann meint es das in einem ziemlich unmittelbaren Sinn. Unsere Aufgabe ist es einen Familienstammbaum zu entwickeln der sich am Ende als [...]

Joe Dever’s Lone Wolf App

Februar 25, 2014 // 1 Kommentar

Der Einsame Wolf ist nicht totzukriegen. Nachdem er neulich den Sprung in den Ebookmarkt geschafft hat gibt es nun auch eine vollwertige Einsame Wolf App für Android und iOS. Wer dabei erwartet mit „Joe Dever’s Lone Wolf“ bloß eine Kopie der Spielbücher für sein Mobilgerät zu kriegen wird jedoch eines anderen belehrt… Das das Lone Wolf Spiel etwas anderes sein will als ein interaktives E-Book macht schon der Einstieg in das Spiel klar. Erst nach einer Kamerafahrt [...]

Warhammer Quest

Februar 22, 2014 // 0 Kommentare

Die Warhammer Welt war auf Mobilgeräten bisher eher kärglich vertreten. Mit Warhammer Quest ist nun vor einiger Zeit die erste Umsetzung eines Warhammerspiels für iOS und Android-Geräte erschienen. Spielablauf Warhammer Quest ist ein klassischer Dungeoncrawler mit einem soliden aber leider wenig innovativen Spielprinzip. Im Grunde führen wir vier Helden rundenbasiert durch einen Dungeon an dessen Ende ein Boss und eine Belohnung warten. Mechanisch geschieht dies so das wir uns je Held eine [...]

Herr der Ringe – Das Kartenspiel

Februar 12, 2014 // 0 Kommentare

Das Herr der Ringe Kartenspiel verbindet das Living Card Konzept mit einem kooperativen Spielprinzip und bedient damit gleich zwei Aspekte die mich außerordentlich reizen. Die Idee ein Koop-Spiel durch neue Kartensätze zu erweitern und so eine schier unbegrenzte Möglichkeit an Abenteuern zu haben die sich durch Kartensätze definieren dürfte wildeste Möglichkeiten bieten. Dass das Spiel dann auch noch in Mittelerde spielt hat es dann fast zu einem Pflicht- oder Blindkauf für mich gemacht. [...]

Additional Stuff: Ascension

Januar 9, 2014 // 0 Kommentare

Wie bereits im letzten Artikel geschrieben habe schätze ich Erweiterungen sehr. Dies gilt natürlich auch für mein derzeitiges Lieblingstabletspiel: Ascension. Das Original Deckbuilding Game kommt schon mit einigen Erweiterungen daher und kann dann locker mit um die 100€ zu Buche schlagen. Die Appumsetzung verlangt nur etwa 10% des Preises, so das man sich ein Umfangreiches Kartenset für 2,69€ oder 3,59€ zulegen kann. Keine Frage also, das ich stückweise zugeschlagen habe und nach [...]
1 2 3 4 7