Feuilleton

Immerwährender Krieg II

Oktober 16, 2018 // 0 Kommentare

Ich hatte vor kurzem an dieser Stelle erzählt das ich zusammen mit dem geheimnisvollen Orakel wieder angefangen habe Püppchen durch die Gegend zu schubsen, und das ich für meine Space Marines auch schon etwas Hintergrund im Hinterkopf hatte. Da dachte ich mir, während ich drauf warte das der Streu auf den Bases festtrocknet kann ich ja auch ein wenig darüber berichten was ich mir da zurechtgedacht habe, bzw. – da es ja auch auf meinen alten Orden zurück geht – wie ich es an [...]

Immerwährender Krieg

Oktober 2, 2018 // 5 Kommentare

Es ist fast zwei Jahre her, da habe ich an dieser Stelle erklärt, warum ich mit Tabletops aufhöre. Ich hatte meine Gründe dargelegt, habe meine nautischen Tonnen an unbemalten Figuren verschenkt, und habe ein Hobby das ich genau so lange betreibe wie Rollenspiele hinter mich gelassen. Nun ratet mal, was ich jetzt gemacht habe – ich habe wieder mit einem Tabletop angefangen. Aye. It’s the return of Tabletop Guy. Wir sind jetzt seid fast einem Jahr hier im Ruhrgebiet, und ich muss [...]

Wieder Rollenspielen. Auf einer Burg. Immer noch kein LARP

September 25, 2018 // 1 Kommentar

Nachdem ich ja letztes Jahr schon auf dem Sommertreffen des Tanelorn-Forums war habe ich es mir auch dieses Jahr nicht nehmen lassen die Burg Hessenstein heimzusuchen. Die Gründe für den Besuch bleiben im Prinzip die selben wie auch im Vorjahr: eine freundliche, aufgeschlossene Community mit einem relativ breit gefächerten Rollenspielgeschmack – mit dem zusätzlichen Bonus das ich einen guten Teil davon letztes Mal schon kennengelernt hatte. Angefahren bin ich auch dieses Mal schon am [...]

Warum Science Fiction?

Juli 3, 2018 // 1 Kommentar

Eigentlich ist Clawdeen schuld. Clawdeen hatte im Tanelorn mal in die Runde gefragt ob überhaupt noch jemand Shadowrun spielt, und wie immer ist die Diskussion ein wenig abgeglitten in Richtung „ist Shadowrun überhaupt Cyberpunk“, als mir eine Antwort auf die ursprüngliche Frage kam. Das Problem ist, das meine Antwort relativ kurz ist, aber eigentlich eine längere Erklärung benötigt. Warum spiele ich also keine Cyberpunk-Rollenspiele? Ich mag meine Zukunft optimistisch, und [...]

Tolle Gespräche, spannende Dinge – Das war die RPC 2018

Mai 15, 2018 // 1 Kommentar

So, mittlerweile habe ich mich mehr oder weniger erholt, jetzt können wir uns mal über die RPC 2018 unterhalten. Die ersten Berichte sind ja bereits anderweitig online gegangen, und ich denke, wenn es um Messeneuheiten geht seid ihr, liebe geneigte Leser, an anderen Stellen besser aufgehoben. Bei den Teilzeithelden, zum Beispiel, oder bei der DORP. Oder natürlich auch bei Orkenspalter und dem Orakel. Schaut da ruhig vorbei, lasst euch da was zu den Neuheuten und Plänen der verschiedenen [...]

Auf Confrontation-skurs

Mai 1, 2018 // 1 Kommentar

Ich habe vor kurzem bei den Teilzeithelden gelesen das ein Tabletop das ich früher sehr gerne gespielt habe wieder aufgelegt werden soll: Confrontation. Ich habe anno Dazumals sehr gerne Confrotation gespielt als es rauskam. Hauptsächlich die erste Edition, aber auch am Anfang der Zweiten. Allerdings wurde meine Freude ob einer neuen Auflage getrübt als ich las das es – mal wieder – per Kickstarter erscheinen sollte. Und als ich nirgendwo auf der Seite des Crowdfundings einen [...]

Die gute alte Neue Deutsche Endzeit

April 24, 2018 // 1 Kommentar

Es sind mittlerweile etwas mehr als zehn Jahre, ich denke, man darf mittlerweile darüber reden. Worüber? Nun, einer von zwei rollenspielerische Entwicklungen die aus Deutschland entstammen. Die Erste ist natürlich Das Schwarze Auge (Und darauf in seiner Philosophie fußend auch Splittermond), und das zweite ist die sogenannte „Neue Deutsche Endzeit“, oft auch einfach als „NDE“ abgekürzt. Für diejenigen, die es damals nicht mitbekommen haben: die NDE war eine [...]

Verschlungen von Zeus – ein Abschied

April 1, 2018 // 7 Kommentare

Neue Abenteuer gibt es mittlerweile seid etwas mehr als fünf Jahre. Fast 2000 Artikel. Diese Blog hat mich länger beschäftigt als fast alle Projekte die mich bisher beschäftigt haben. Wir haben, glaube ich, ein wenig erreicht über die Jahre, und das mit einem relativ kleinem Team. Aber über das letzte Jahr hat mich zunehmend eine Müdigkeit beschlichen, während sich einige unserer Autoren anderen, eigenen Projekten zugewandt haben. Und auch ich habe neue Betätigungsfelder innerhalb des [...]
1 2 3 35

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen